Was sind mit den Themen Oberschwingungen und cos phi für die Heidelberg AC-Wallbox?

Was sind mit den Themen Oberschwingungen und cos phi für die Heidelberg AC-Wallbox?
3. November 2020 Lena Geiger

Die AC Wallbox ist ein intelligenter Schalter, der lediglich das zu landende Fahrzeug mit dem Versorgungsnetz verbindet.
Der eigene Leistungsbedarf der Wallbox liegt im mW/W Bereich, somit werden von der Wallbox keine nennenswerten Oberschwingungen erzeugt und der cos phi ist ungefähr 1.
Dies wird im Rahmen der EU-Konformitätserklärung über die angewandte harmonisierte Norm EN 61000-6-3 dokumentiert.
Die relevanten Oberschwingungen für den Netzbetreiber werden von der Ladeeinrichtung im Fahrzeug (Elektronische Lader) erzeugt, hierzu kann Heidelberg jedoch keine Aussage machen.